Praxisklinik für dentale Implantologie &
Kieferchirurgie Leitung Dr. Torsten Bettin
 05 121 - 69 41 11
zahnimplantate Hildesheim - Bettin
Praxisklinik für dentale Implantologie & Kieferchirurgie · Leitung Dr. Torsten Bettin     05 121 - 69 41 11
zahnimplantate Hildesheim - Bettin

Praxisklinik für dentale Implantologie & Kieferchirurgie
Leitung Dr. Torsten Bettin
Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie · Ambulante Operationen im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose
Computergestützte drei-dimensionale Implantatsetzung · DVT Diagnostikzentrum
Am Ratsbauhof 8 · 31134 Hildesheim · Telefon: 05 121 - 69 41 11

Dr. med. Torsten Bettin
Zahnärzte
in Hildesheim auf jameda

Implantate - eine lebenslange Verbindung

Bei richtiger Pflege schenken Zahnimplantate neue Lebensqualität – ein Leben lang. Kein Werbeversprechen, sondern Realität.

Wie lange halten Zahnimplantate?
Nach ihrer Einheilung können Zahnimplantate so lange halten, wie sie gepflegt werden. Im Idealfall ist dies ein Leben lang. Patienten können von Implantaten eine langlebige, komfortable und verlässliche Lösung erwarten, die über viele Jahre einen festsitzenden Zahnersatz und eine gute Funktion verspricht. Für dieses langfristige Ergebnis sind die Mundhygiene zu Hause und regelmäßige Kontrollen in der Zahnarzt Praxis entscheidend. Der Erfolg von Zahnimplantaten ist weltweit in vielen wissenschaftlichen Langzeitstudien dokumentiert worden. Bei entsprechender Pflege zeigen diese klinischen Studien Erfolgsraten nach zehn Jahren von bis zu 98 Prozent.

Muss ein Implantat gepflegt werden?
Wie ein natürlicher Zahn muss auch das Implantat sorgfältig und professionell gereinigt werden. Plaque bzw. Beläge können ein sicher eingeheiltes Implantat gefährden. Deshalb sind Prophylaxe und gewissenhafte Nachsorge Schlüsselfaktoren, um die unterstützenden Gewebe um das Implantat gesund zu erhalten. Diese Nachsorge von Implantatpatienten gehört in die erfahrenen Hände eines gut ausgebildeten eines Zahnarztes und seines Prophylaxeteams. Ein Zahnarzt bietet Implantatpatienten ein Recall Programm, das individuell auf jeden Patienten zugeschnitten ist. Dies gilt insbesondere für Raucher, Patienten mit Diabetes und Patienten mit herabgesetzter Immunabwehr oder rheumatischen Erkrankungen.
Die Untersuchung des periimplantären Gewebes (das Implantat umfassende Gewebe) ist die Grundlage bei der Nachsorge von Implantatpatienten. Eventuell erfolgt zusätzlich eine Röntgenkontrolle. Zu einer Implantatprophylaxe gehört die regelmäßige Entfernung der harten und weichen bakteriellen Ablagerungen an Implantaten und deren Aufbauten. Im Rahmen der zahnärztlichen Prophylaxe werden Patienten von ihrem Zahnarzt über wirkungsvolle Infektionsprävention und den Umgang mit geeigneten Pflegemitteln informiert. Bei der Pflege der implantatgetragenen Zähne ist darauf zu achten, nichtzu aggressiv und mit zu hohem Druck zu putzen, um das umgebendeZahnfleisch nicht zu schädigen. Auch bei der Reinigung der Zahnzwischenräume ist es wichtig, das Zahnfleisch zu schonen.

Welche Konsequenz hat mangelnde Implantatpflege?
Bei unzureichender Mundhygiene halten die Implantate kein Leben lang. Es kommt zu bakterieller Besiedelung und Ablagerungen am Implantat. Werden diese nicht entfernt, breiten sich die Bakterien weiter aus und können am Implantat entlang in die Tiefe absteigen. Es können Entzündungen, die so genannte Periimplantitis auftreten. Bei fortgeschrittenem Verlauf der Entzündung wird die Periimplantitis eine Gefahr für das Implantat, da der an das Implantat angrenzende Knochen angegriffen wird. Sorgfältige Mundhygiene schützt vor diesen Entzündungen.
Diese periimplantären Entzündungen um das Implantat sind die häufigste Ursache von Spätkomplikationen, die im schlimmsten Fall zum Verlust eines Implantates führen können.

Patienten wünschen sich, wieder sicher kauen zu können, kraftvoll zubeißen zu können, wieder frei sprechen und lachen zu können. Genau das ist das Ziel der Praxisklinik für dentale Implantologie & Kieferchirurgie. Dr. Torsten Bettin steht mit seinen überweisenden Zahnarzt Kollegen im Raum Hildesheim für Behandlungskonzepte, die langfristige Funktionalität mit hoher Ästhetik verbinden. Implantate verrichten an 365 Tagen im Jahr unbemerkt, effektiv und zuverlässig ihre Arbeit. Sie vermitteln das Gefühl eigener Zähne, sorgen für das persönliche Wohlbefinden und schenken neue Lebensqualität. Mit einem strukturierten Nachsorgekonzept und einem systematischen, engmaschigen Recall können Implantate eine Verbindung für das Leben werden.

 

Öffnungszeiten:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

7:30 Uhr - 18:00 Uhr

7:30 Uhr - 18:00 Uhr

7:30 Uhr - 16:30 Uhr

7:30 Uhr - 18:00 Uhr

7:30 Uhr - 13:00 Uhr

oder nach Vereinbarung